Teilnahme am saarländischen Staatspreis für Design

Am 5. November findet die Verleihung des saarländischen Staatspreises für Design statt. Er zeichnet unter anderem Produkte aus, die neue Design-Maßstäbe setzen. Hier wollen wir natürlich mitmischen und haben zwei Produkte aus unserer mkw GROUP eingereicht.

Besondere Design-Akzente setzt die in der Manufaktur in Ransbach-Baumbach handgefertigte Manufakturfliese für das neue Hotel Esplanade.
Basierend auf dem Kunsthandwerk, das in der Entstehungszeit des Gebäudes seine Hochzeit hatte, haben wir 4 keramische Farbglasuren neu entwicktelt, die das Farbkonzept der Designermöbel des Hotels aufgreifen.
Mit diesen wurden die Designer-Fliesen in zeitloser Form veredelt, um ihnen die mehrdimensionale Anmutung und den glasartigen Fayence-Charakter hamdgefertigter Keramik zu verleihen.

Als zweites Produkt reichen wir die gerade erst fertig gestellten Becher aus der Bauhaus-Serie unseres neuen Labels „Laura Straßer Ceramics“ ein. Sie entspringen einer Kooperation von m&r Kreativ mit der Berliner Keramikdesignerin Laura Straßer.
Passend zum 100. Geburtstag des Bauhauses werden in Ransbach-Baumbach gerade auch weitere Produkte wie Kleiderhaken sowie Vasen gefertigt und von unserem Siebdruck veredelt.

Die von uns eigens für den Staatspreis gestalteten Plakate könnt Ihr Euch hier anschauen:

Plakatgestaltung für Einreichung Porzellanbecher